Freie Plätze in Gralla

freie plätze

Bei mir gibt es wieder freie Plätze! Ich lebe mit meiner Familie in einem Haus mit Garten in Gralla. Schon einige Jahre arbeite ich sehr gerne als Tagesmutter, da kein Tag dem anderen gleicht. Man steht jeden Tag vor neuen Herausforderungen, die ich mit Verständnis, Spontanität oder Konsequenz bestreite.

Die Kinder sind das Wertvollste auf dieser Welt, daher freue ich mich, sie ein Stück ihres Weges begleiten zu dürfen. Es erfüllt mich wirklich, wenn die Kinder in der Früh mit einem Lächeln vor meiner Haustüre stehen.

Natur pur

Wir bewegen uns viel in der freien Natur. Nicht weit entfernt von uns befindet sich ein kleines Waldstück, wo wir die Natur entdecken und erforschen. Nach der Obstjause packen wir unsere Sachen und spazieren los. Auf dem Spaziergang singen wir oder die Kinder erzählen mir ihre Erlebnisse. Oft wird auch hinterfragt, warum manche Dinge so oder so sind. Daraus entwickeln sich interessante Gespräche. Im Wald angekommen geht es nach einer Trinkpause los. Wir sammeln Naturmaterialien und nehmen die Schätze für unsere Bastelarbeiten mit nach Hause. Vor einiger Zeit entdeckten wir auch ein „Naturwigwam“ und erkundeten es gleich einmal. Oft lauschen wir einfach den Geräuschen im Wald und die Kinder erraten, welche es sind.

Nach einem eindrucksvollen Vormittag spazieren wir wieder nach Hause. Während sich die Kinder beschäftigen, bereite ich das Mittagessen zu, das wir uns gemeinsam schmecken lassen.

Langeweile ist ein Fremdwort

Auch in meinen eigenen Garten geht es lustig zu. Ich habe sehr viel Outdoor-Spielmaterial wie zum Beispiel Trampolin, Krokodilwippe, Bobby Cars, Sitzbagger, Kugelbahn, Autos, Puppenwagen und vieles mehr. Im Sommer haben wir auch ein Wasserschiff oder einen Wassertisch, wo lustige „Schüttspiele“ entstehen.

Natürlich feiern wir auch Feste wie Geburtstage, Weihnachten oder Nikolo. Wobei wir die Geburtstage ganz besonders ausgiebig mit Liedern und Kuchen feiern – ein kleines Geschenk darf dabei natürlich nicht fehlen. Alle Kinder wünschen dem Geburtstagskind alles Gute und gratulieren. Und schließlich darf sich das Geburtstagskind noch ein Spiel oder eine Vorlesegeschichte aussuchen.

Ich gestalte den Tag nach den Bedürfnissen oder Interessen der Kinder sehr abwechslungsreich.

Tanja H., Tagesmutter aus Gralla

Jetzt anrufen!
Regionalstelle Leibnitz: 03452 / 715 27

Oder verwenden Sie unser
Kontaktformular zur Betreuungsanfrage