Freie Plätze in Mitterdorf an der Raab

freie plätze

Bei mir gibt es ab September wieder freie Plätze.

Ich habe bereits knapp zweieinhalb Jahre als Tagesmutter gearbeitet und im Mai 2019 unseren zweiten Sohn bekommen. Meine Karenz endet mit September und ich kann mir nichts Schöneres vorstellen, als wieder meinen Beruf als Tagesmutter auszuüben.

Ich wohne gemeinsam mit meinem Mann und unseren Kindern in Hohenkogl/Mitterdorf an der Raab. Zu unserer Familie gehört auch Kater Filou.

Wir wohnen in einem Einfamilienhaus abseits der Hauptstraße in einer ruhigen Sackgasse. Unser großer Garten lädt zum Spielen und Toben ein. Denn da gibt es ein Spielhaus, eine Riesensandkiste, Schaukeln, eine Rutsche, einen Fuhrpark aus Bobby Cars, Traktoren und ein Klettergerüst. In den warmen Monaten spielen wir auch oft mit Wasser, was die Kinder ganz besonders lieben.

Im angrenzenden Wald unternehmen wir ausgedehnte Spaziergänge, da gibt es für die Kinder vieles zu erforschen und entdecken. Auf unseren Ausflügen erleben wir die Natur ganz bewusst und mit all unseren Sinnen. Beim benachbarten Bauernhof holen wir die Milch, und da besuchen wir natürlich auch die Tiere im Stall.

Unser gemeinsamer Alltag

Als gelernte Köchin achte ich auf frische, saisonale, gesunde und kindgerechte Mahlzeiten. Beim Richten der Jause und Kochen des Mittagessens helfen die Kinder gerne mit. Besonders interessant ist das Brotbacken, das wir dann auch gleich zur Jause verspeisen.

Die Kinder erleben bei mir einen geregelten Tagesablauf, der Sicherheit und Vertrauen schafft, immer abgestimmt auf ihre Bedürfnisse und die der Gruppe. Ein großes Augenmerk meinerseits liegt dabei auf dem Leitsatz von Maria Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun!“. Denn so kann ich den Kindern das Lernen durch ihr eigenes Handeln ermöglichen. Vorlesen steht bei uns auf der Tagesordnung. Und wer lieber selber ein Buch anschauen will, kann sich aus meiner Bücherkiste bedienen. Diese bestücke ich regelmäßig mit neuen Büchern aus der Bibliothek.

Ich freue mich, Ihr Kind ein Stück auf seinem Lebensweg zu begleiten.

Gerti F., Tagesmutter aus Mitterdorf an der Raab

Kontaktformular zur Betreuungsanfrage