Wieder freie Plätze bei Tagesmutter in Peggau

wieder freie plätze

Ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern Melanie und Fabian in einer geräumigen Wohnung in Peggau. Ich arbeite nun schon seit mehr als acht Jahren begeistert als Tagesmutter. Es gefällt mir nach wie vor, Kinder einen kleinen Teil ihres Lebens zu begleiten, zu fördern und zu unterstützen. Zurzeit habe ich wieder freie Plätze und freue mich, auch Ihr Kind zu betreuen.

So sieht unser Tag aus

In der Früh können die Kinder in aller Ruhe bei mir ankommen. Sie schauen sich ein Buch an oder leben ihre natürliche Spielfreude im freien Spiel aus. Später begrüßen wir einander mit einem kurzen Lied.

Wir gehen viel hinaus an die frische Luft oder auf den Spielplatz gleich neben meiner Wohnung.  Zu unserer Familie gehört auch unser kleiner Hund Jessy, mit dem wir täglich spazieren gehen und die Gegend erkunden.

Unsere gemeinsame Jause bereite ich ausgewogen und abwechslungsreich zu. Die Kinder helfen hier ebenso mit wie beim Mittagessen, das ich jeden Tag frisch koche.

Den Nachmittag gestalten wir immer ganz individuell. Wir machen einen kleinen Spaziergang, ein Ausflug zum angrenzenden Spielplatz oder die Kinder sausen mit den unterschiedlichen Fahrzeugen auf unserer Einfahrt herum. Sollte es das Wetter einmal nicht so gut mit uns meinen, haben wir in der Wohnung ausreichend Möglichkeiten und Raum, wo sich die Kinder entfalten können.

Über mich

Bei mir sollen Kinder viel Spielen und Lernen, sowohl was ihre motorischen als auch sozialen und kreativen Fähigkeiten betrifft. Ihrem Alter und ihrer Entwicklung entsprechend ermutige und bestärke ich sie im Alltagsleben.

Mit einem regelmäßigen Tagesablauf gebe ich Kindern Sicherheit und klare Regeln bieten ihnen Schutz.

Ich bin Tagesmutter geworden, weil ich Kinder sehr gerne habe. Ich freue mich darüber, ihnen beim Wachsen zuzusehen und wie sie Neues lernen. Sei es das Teilen mit anderen Kindern, Freundschaften knüpfen und auch der nette Umgang mit Mitmenschen und Haustieren. Und bei all unserem Tun dürfen das Lachen und der Spaß nicht fehlen.

Zusätzlich habe ich in unserem Unternehmen eine Ausbildung zur Tagesmutter im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe gemacht.

Tanja B., Tagesmutter aus Peggau

Kontaktformular zur Betreuungsanfrage