Artikel in Alltagsgeschichten

23 jahre als tagesmutter
Veröffentlicht von Tagesmutter am 2. September 2019

23 Jahre als Tagesmutter

Kategorie: Alltagsgeschichten

23 Jahre war ich mit großer Freude Tagesmutter, es machte mir bis heute immer viel Spaß, mit Kindern zu arbeiten. So sehr, dass ich drei Jahre länger arbeitete. Und nun verabschiede ich mich in den Ruhestand – mit einem lachenden und einem weinenden Auge, denn ich weiß nicht, was mich erwartet.

(mehr …)

kartoffeln
Veröffentlicht von Tagesmutter am 30. August 2019

Wir ernten unsere Kartoffeln

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Jedes Jahr mache ich mit den Tageskindern ein Gartenprojekt – heuer pflanzten wir Kartoffeln. Die Kinder erfahren so, wo unser Gemüse herkommt, wie es wächst und was man daraus alles kochen kann.

(mehr …)

behinderung
Veröffentlicht von Tagesmutter am 28. August 2019

Behinderung – wie Kinder damit umgehen

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Tagesmutter Daniela Hartner aus Wildon betreute in den letzten zwei Jahren ein Mädchen mit Behinderung, das nun in den Kindergarten wechselt. Sie ist eine von 87 Tagesmüttern mit der Zusatzausbildung zur MIKADO- und Kinder- und Jugendhilfe-Tagesmutter. Daniela Hartner qualifizierte sich im Unternehmen weiter und kann nun auch Kinder mit einer Behinderung betreuen (MIKADO) und/oder mit dem Jugendamt zusammenarbeiten.

(mehr …)

musik
Veröffentlicht von Tagesmutter am 25. August 2019

Musik liegt bei uns in der Luft

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Die meisten Kinder sind für Musik sofort zu begeistern. Ich auch, denn ich selbst spiele gerne und leidenschaftlich Gitarre und Steirische Harmonika.

(mehr …)

sonnenblumen
Veröffentlicht von Tagesmutter am 13. August 2019

Unsere Sonnenblumen blühen

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

An einem sonnigen Vormittag trafen wir Tagesmütter aus St. Ruprecht uns im neuen Kunstpark, um mit unseren dreizehn Tageskindern ein Beet mit Sonnenblumen anzulegen.

(mehr …)

wilden berg
Veröffentlicht von Tagesmutter am 2. August 2019

Ausflug auf den wilden Berg

Kategorie: Alltagsgeschichten

Jedes Jahr im Sommer mache ich gemeinsam mit meinen Tageskindern und deren Eltern einen Ausflug. Heuer führte uns der Ausflug in den Tierpark Mautern, auf den wilden Berg. Da wir uns in unserem Jahresprojekt mit „Tiere zu Hause und in aller Welt“ beschäftigt hatten. Nun wollten wir die Tiere sehen, von denen wir schon so viel hörten.

(mehr …)

malen mit eiswürfeln
Veröffentlicht von Tagesmutter am 29. Juli 2019

Wir malen mit Eiswürfeln

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Sommer, Sonne, Sonnenschein, der Sommer ist da. Schon lange warten die Kinder und ich darauf, denn wir haben uns ein ganz besonders Projekt für den Sommer vorgenommen – Malen mit Eiswürfeln.

(mehr …)

kindergruppe
Veröffentlicht von Tagesmutter am 22. Juli 2019

Ich, du, wir – Vielfalt in der kleinen Kindergruppe

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

WIR sind eine bunt gemischte Kindergruppe bestehend aus drei Mädels, Natalie, Frieda, Valerie, und vier Jungs, Pauli, Maxi, Manuel und Bruno, ein Kind mit 5p-Minussyndrom.

Vor über einem Jahr trafen WIR als einzigartige, individuelle ICHs in Petras Kindergruppe aufeinander. Meist auf uns selbst ausgerichtet und darauf konzentriert, möglichst zuerst an ein bestimmtes Spielzeug, Buch oder anderes zu gelangen.

(mehr …)

sommer
Veröffentlicht von Tagesmutter am 10. Juli 2019

Was der Sommer alles kann …

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Im Sommer sind wir sehr beschäftigt. Wir halten uns täglich im Freien auf und es gibt im Garten für uns so viel zu tun und zu beobachten!

Ihr seid neugierig, was wir alles anstellen?

(mehr …)

ausflug
Veröffentlicht von Tagesmutter am 13. Juni 2019

Ausflug der Fürstenfelder Tagesmütter

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Unsere Reise führte uns in den Ort „Brandlucken“ im steirischen Almengebiet. So lustig wie der Ortsname ist, war auch unser gemeinsamer Ausflug.

(mehr …)