Artikel in Alltagsgeschichten

mehl
Veröffentlicht von Tagesmutter am 18. Januar 2021

Vom Korn zum Mehl für Kinder erklärt

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Alles begann mit einem netten Malbuch der Rösselmühle, das meine Tageskinder geschenkt bekamen. In diesem Buch ist sehr gut beschrieben, wo das Korn wächst, wie daraus Mehl wird und was man damit machen kann.

(mehr …)

rituale
Veröffentlicht von Tagesmutter am 12. Januar 2021

Rituale machen Kinder stark

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Kinder sind von den vielen, täglich neuen Eindrücken schnell überfordert. Vertraute Abläufe schaffen aber Geborgenheit und führen zu mehr Selbstvertrauen. Gleichzeitig tragen liebevoll gestaltete Rituale dazu bei, dass sich Kinder im Alltag zurechtfinden.

(mehr …)

kreativ
Veröffentlicht von Tagesmutter am 7. Januar 2021

Kinder sind von sich aus kreativ

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Es ist für mich immer wieder spannend, ein Thema für das neue Betreuungsjahr zu wählen. Heuer sind wir kreativ, es geht um Ästhetik und Gestaltung. Hinter dem Motto „ART-IST … Werken – Wirken – Gestalten“ verbirgt sich ein bildnerischer Schwerpunkt, aber noch einiges mehr!

(mehr …)

betreuung
Veröffentlicht von Gast am 23. Dezember 2020

Eine gelungene Betreuung

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Unsere Jungs sind mittlerweile vier Jahre alt und wir konnten in den letzten Jahren, bedingt durch unsere Berufstätigkeit, einige Erfahrungen mit der Kinderbetreuung sammeln. Zu diesem Thema gibt es unterschiedliche Meinungen und noch unterschiedlichere Erwartungshaltungen. Wir haben uns für die Betreuung bei einer Betriebstagesmutter im LKH Weiz entschieden.

(mehr …)

sackerl
Veröffentlicht von Tagesmutter am 15. Dezember 2020

Ein buntes Sackerl für das Essen

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Der Breitenfelderhof zur Riegersburg bietet im Lockdown Speisen zum Abholen an. Und dafür brauchen die Gäste natürlich ein Sackerl – aus Papier versteht sich. Im Frühjahr begann die Tochter der Wirte die Sackerln kreativ zu gestalten, bald machten ihre KindergartenfreundInnen mit und heute auch die Tageskinder von Lydia.

(mehr …)

advent
Veröffentlicht von Tagesmutter am 10. Dezember 2020

Advent mit allen Sinnen erleben!

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Im Jahreskreis ist der Advent ein fixer Bestandteil in meiner Kindergruppe, wir genießen die Zeit und stimmen uns mit allen unseren Sinnen auf Weihnachten ein. Die Adventzeit erleben die Tageskinder und ich jedes Jahr auf eine besondere Art.

(mehr …)

bischof nikolaus
Veröffentlicht von Tagesmutter am 7. Dezember 2020

Bischof Nikolaus aus Patras

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Wir starten in eine ganz besondere Woche. Es gibt so viel zu tun, denn für Freitag hat sich ein ganz besonderer Gast angekündigt. Der Nikolaus kommt zu uns! Montags lesen wir die Geschichte vom Bischof Nikolaus …

(mehr …)

nikolaus
Veröffentlicht von Tagesmutter am 7. Dezember 2020

Mit dem Nikolaus kommt der Schnee

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Die Adventzeit ist für Kinder eine spannende und aufregende Zeit. Sie warten auf den Nikolaus und das Christkind und öffnen jeden Tag ein Türchen in ihrem Adventkalender.

(mehr …)

laternenfest
Veröffentlicht von Tagesmutter am 18. November 2020

Laternenfest ganz anders

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Jedes Jahr bereiten sich die Kinder bei ihren Tagesmüttern und Tagesvätern auf das Laternenfest vor. Da wird gebastelt, werden Geschichten gelesen, Lieder geprobt und manchmal wird auch das Stück vom Heiligen Martin einstudiert. Und wenn die Aufregung am Höhepunkt ist, gibt es endlich den Umzug mit den Eltern und den leuchtenden Laternen.

(mehr …)

alt und jung
Veröffentlicht von Tagesmutter am 19. Oktober 2020

Alt und Jung unter einem Dach

Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Im September 2008 zogen wir ins Caritas Pflegeheim ein. Wir, die Kinder der Magna-MitarbeiterInnen und ich als Betriebstagesmutter. Jetzt sind wir schon fast zwölf Jahre in diesem Haus und haben uns immer, ob Kinder oder Eltern, sehr willkommen geheißen und wohl gefühlt. Alt und Jung, wir passen gut zusammen.

(mehr …)