Blog

Spiele,-Bücher-und-Hilfsmittel1
Veröffentlicht von S. Bayer am 20. Juni 2018
Kategorie: Aktuelles

Spiele, Bücher und Hilfsmittel

Bälletunnel, Massagerolle, Riesenpinzette, Balancierkreisel, Hängehöhle, Besteck für Linkshänder, Geräusche-Lotto oder Bücher wie „Kim kann stark sein“. Das sind nur ein paar der vielen Spiele, Bücher und Hilfsmittel, die sich unsere Tagesmütter und -väter für ihre Arbeit ausleihen können.

(mehr …)

Sensorikflaschen
Veröffentlicht von Tagesmutter am 19. Juni 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Sensorikflaschen selber basteln

Sensorikflaschen kann man auch „Flaschen der Ruhe“ nennen. Ziel dieses Sensorikspiels ist es, zur Ruhe zu kommen und die visuelle Sensorik, also die Sehwahrnehmung zu schulen. Sehr gut geeignet, wenn es gerade hektisch wird oder Eltern ein Spielzeug brauchen, mit dem sich die Kinder auch alleine beschäftigen können.

Das Schöne an diesen Sensorikflaschen ist, dass schon Kinder unter einem Jahr damit spielen können. Man kann die Flaschen leicht für unterwegs einpacken, Babys auf dem Wickeltisch damit beschäftigen oder sie als Geschenk basteln.

(mehr …)

Wanderung mit den Alpakas
Veröffentlicht von Tagesmutter am 11. Juni 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Wanderung mit den Alpakas

Voller Freude unternahmen die Tageskinder mit uns Tagesmüttern, Eltern, Omas und Opas eine Wanderung mit den Alpakas. Gemeinsam mit den kuscheligen Alpakas zogen wir durch die Obstplantagen in Gschmaier bei Ilz. Zwölf  dieser drolligen Wollknäuel gibt es auf der Alpakafarm, die von Stephanie Gall und Michael Hasenburger geführt wird.

(mehr …)

Neue Tagesmütter in der Region Gleisdorf
Veröffentlicht von V. Kos am 5. Juni 2018
Kategorie: Aktuelles

Neue Tagesmütter in der Region Gleisdorf

Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt

Und viele Schritte sind die 13 Absolventinnen der Ausbildung zur Tagesmutter seit dem Start gemeinsam gegangen. Die gemeinsame Reise fand Ende Mai mit der Abschlussfeier in Gleisdorf mit Familien und Freunden ihren Höhepunkt.

Unter den vielen Ehrengästen waren Bezirkshauptmann Dr. Rüdiger Taus aus Weiz, Stadtrat Christian Sommerbauer aus Fürstenfeld, Bürgermeister Florian Gölles aus Kirchberg, Gemeinderätin Birgit Ferstl und Bürgermeister Christoph Stark aus Gleisdorf anzutreffen.

(mehr …)

gänseblümchen
Veröffentlicht von Tagesmutter am 28. Mai 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Kinder kochen Sirup aus Gänseblümchen

Jetzt im Frühling finden wir ganz viele Gänseblümchen auf der Wiese. Da ich ein Rezept für selbstgemachten Sirup aus Gänseblümchen habe, probierte ich es gemeinsam mit den Kindern aus.

(mehr …)

gärtnern mit kindern
Veröffentlicht von Tagesmutter am 18. Mai 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Gärtnern mit Kindern

Jeden Mittwoch haben wir Omatag, da kommt meine Schwiegermutter zu Besuch. Sie kocht, bäckt, gärtnert, spielt und singt mit uns. Doch das Gärtnern ist ihre ganz große Leidenschaft, besonders das Gärtnern mit Kindern. Und etwas, von dem man selbst begeistert ist, kann man dann am besten den Kindern vermitteln und das Feuer dafür auch in ihnen entfachen.

Vergangene Woche haben wir gemeinsam mit Oma Erbsen in Verpackungsschalen aus Plastik angesät. Das Wunderbare daran ist nicht nur der Recyclinggedanke. Sondern auch die Möglichkeit, durch die transparenten Schalen den gesamten Keimzyklus der Erbsen beobachten zu können.
(mehr …)

Regenbogen
Veröffentlicht von Tagesmutter am 17. Mai 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Die Kinder verschenken einen Regenbogen

Unsere Idee für den heurigen Muttertag – wir schenkten den Mamis einen Regenbogen. Die Kinder und ich beschäftigten uns daher intensiv mit der ganzen Farbenpracht des Regenbogens.

(mehr …)

limonade-aus-löwenzahnblüten
Veröffentlicht von Tagesmutter am 8. Mai 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Eine Limonade aus Löwenzahnblüten

Ich habe selbst bei einer interessanten Wildkräuterwanderung mitgemacht. Danach wollte ich natürlich gleich etwas in die Praxis umsetzen und machte mit meinen Tageskindern eine Limonade aus Löwenzahnblüten.
(mehr …)

kinder schauen löwenzahn an
Veröffentlicht von Tagesmutter am 27. April 2018
Kategorie: Alltagsgeschichten

Kinder begrüßen den Frühling

Mit meiner Familie wohne ich in einem Einfamilienhaus in Preßguts. Wir haben einen Garten mit vielen Spielgeräten und einer Sandkiste. In einem Freigehege leben derzeit zwei Hasen, die gerne von den Kindern mit Gemüse und Obst gefüttert werden. Zudem gibt es einen Gemüsegarten, wo die Kinder das Wachsen der verschiedenen Pflanzen beobachten und sich natürlich auch auf die spätere Ernte freuen.

Unlängst unternahmen meine Kinder und ich einen Spaziergang in die Umgebung, wo wir gut das Frühlingserwachen der Natur beobachten konnten – die Knospen der Bäume, die nun täglich mehr Blüten hervorbringen, verschiedene Blumen am Wegesrand, Ameisen und diverse Käfer bei der „Arbeit“ und auch schon die ersten Hummeln und Bienen beim Nektarsammeln.

(mehr …)

michaela linhart, geschäftsführerin
Veröffentlicht von M. Linhart am 23. April 2018
Kategorien: Aktuelles, In eigener Sache

Viele Vorteile als Tagesmutter und Tagesvater

Vielleicht stellen Sie sich, liebe Leserin, lieber Leser, gerade in Ihrem aktuellen Job die Sinnfrage und denken eventuell über eine berufliche Neuorientierung nach. Oftmals taucht in dieser Situation der Wunsch auf, einen Neustart im sozialen Bereich zu wagen, einer sinnvollen Tätigkeit nachzugehen, die sich mit der eigenen Familie gut vereinbaren lässt.

(mehr …)