Blog

Veröffentlicht von Tagesmutter am 11. März 2018
Kategorie: Aktuelles

Tagesmütter unterstützen Familie in Gleisdorf

Vier Tagesmütter luden zum Faschingsfest ins „Land der Phantasie“ ein. Dort spielten und tanzten 165 maskierte Kinder mit viel Spaß und Freude. Und im Glückshafen gewannen über 500 Lose, alles Sach- und Gutscheinspenden von Firmen, Gasthäusern und Geschäften in ganz Gleisdorf.

Der Reinerlös aus dem Glückshafen in Höhe von € 1.400,- wurde Familie Kurzmann aus Labuch für ihre Zwillinge Helena und Niclas im Beisein von Stadträtin Philippine Hierzer überreicht. Und alle, die bei der Übergabe dabei waren, freuten sich über das Strahlen in den Augen der beiden Kinder.

Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, die zum Gelingen dieses Festes beitrugen.

Anna R., Cornelia L., Doris A. und Maria G., Tagesmütter

Veröffentlicht von Tagesmutter am 20. Februar 2018
Kategorie: Aktuelles

Der Zwergerlball – Ball für unsere Kleinsten

Der 20. Zwergerlball in Bad Aussee war wie in all den Jahren zuvor ein großer Erfolg. Viele kleine Zwergerl, maskierte Eltern und Großeltern kamen in das Pfarrheim.
Schon am Vormittag bei mir zu Hause waren meine Tageskinder ganz aufgeregt. „Was ziehst du an?“, fragten sie mich. „Bist du eine Prinzessin oder vielleicht ein Pirat?“ „Nein“, antwortete ich, „ich bin die Zwergenmami!“ Das erzeugte großes Gelächter, und alle waren noch viel gespannter auf den Nachmittag!
(mehr …)

tagesmutter übergibt Bücher auf der Station den Mitarbeiterinnen
Veröffentlicht von Tagesmutter am 19. Februar 2018
Kategorie: Aktuelles

Bücher für die Grazer Kinderkardiologie

Endlich war es soweit!

Meine Tageskinder und ich haben schon zu Weihnachten gemeinsam kleine Geschenke wie Windlichter, Zirbenkissen, Seifen, Christbaumschmuck und noch einiges mehr gebastelt. Bei einem Weihnachtsmarkt verkauften wir die Basteleien den Eltern, Großeltern, Freunden und Nachbarn.
Mit dem Erlös kauften wir Kinderbücher für die kleinen Patienten der Grazer Kinderkardiologie.
Als wir die Bücher ins Krankenhaus brachten, hat uns das Team sehr herzlich empfangen. Die Freude über die vielen Bücher war groß, diese bringen nun Abwechslung in Krankenhausalltag der Kinder.

Claudia U., Tagesmutter

Auszeichnung für Tagesmütter Steiermark bei Taten statt Worte
Veröffentlicht von S. Bayer am 9. Februar 2018
Kategorie: Aktuelles

Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen

Eine Auszeichnung für Job und Familie

Wir haben 2017 am Wettbewerb „Familienfreundlichste Betriebe“ der Initiative Taten statt Worte teilgenommen und eine Auszeichnung erhalten. In Zukunft wird es ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein, unseren MitarbeiterInnen Arbeitsbedingungen zu bieten, mit denen wir auf gesellschaftspolitische Veränderungen reagieren.

Für uns sind motivierte, engagierte und gesunde MitarbeiterInnen das Kapital des Unternehmens. Als Arbeitgeber möchten wir Rahmenbedingungen schaffen, die es jeder/m MitarbeiterIn erlauben, Privatleben und Berufsleben bestmöglich zu vereinbaren. Das wiederum schafft mehr Motivation bei der Arbeit und steigert die Verbundenheit mit dem Unternehmen.

www.tatenstattworte.at

Foto: von links nach rechts – WKO-Präsident Josef Herk, LRin Barbara Eibinger-Miedl, Maga Elisabeth Machacsek, BMin Juliane Bogner-Strauß, Ridi Steibl
Tagesmütter lesen Bücher mit Kindern
Veröffentlicht von V. Kos am 2. Februar 2018
Kategorien: Aktuelles, Alltagsgeschichten

Mit der Eisenbahn durch die Bücherei

Die Stadtbücherei Weiz lud die Tagesmütter mit ihren Tageskindern und Eltern zum Lesekuscheln für die ganz Kleinen ein.
Die Kinder lauschten gespannt der turbulenten Bilderbuchgeschichte „Dr. Brumm fährt Zug“ von Daniel Napp.

Nach lustigen Bewegungsspielen und Kniereitern setzten die Kinder Stofftiere in die Eisenbahn und bummelten auf den Schienen durch die Räume der Stadtbücherei. Bei „Oma“ angekommen gab´s eine gesunde Jause. Beim heiteren Bewegungstanz klatschten alle in die Hände, wackelten mit dem Bauch und stampften wild mit den Füßen.

Herzlichen Dank an Josefa und Pia von der Stadtbücherei!

Veröffentlicht von admin am 24. Januar 2018
Kategorie: Aktuelles

Ab sofort leichter erreichbar für Eltern!

Tagesmütter Steiermark im BürgerBeteiligungsBüro Gratwein-Straßengel

Unsere Mitarbeiterinnen sind für Eltern jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr für Beratungs- und -vertragsgespräche da.

Adresse:
BürgerBeteiligungsBüro
Hauptplatz 16
8112 Gratwein-Straßengel

Infos zum BürgerBeteiligungsBüro

michaela linhart, geschäftsführerin
Veröffentlicht von M. Linhart am 23. Januar 2018
Kategorie: In eigener Sache

Was ist frühkindliche Bildung!

Und was können Tagesmütter und Tagesväter dazu beitragen?
Bei dem deutschen Bildungswissenschaftler Gerd Schäfer bin ich auf Antworten gestoßen: „Frühkindliche Bildung ist zu allererst Bildung im und durch den Alltag. Der Alltag ist nicht nur die Quelle von Themen, die Kinder interessieren, sondern selbst das wahrscheinlich einflussreichste pädagogische Angebot.“

(mehr …)