Kinderfasching in Gleisdorf

Zum 41. Mal fand am Faschingssonntag die Kinderfaschingsfeier in Urscha statt. Viele mal wurde diese Feier bereits von Tagesmüttern aus der Regionalstelle Gleisdorf geplant, vorbereitet und durchgeführt.

Nach einer Pause von 3 Jahren luden wir Tagesmütter Anna R. (bereits in Pension), Doris A. und Catalina H. unter dem Motto „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ zum Kinderfasching ein. Mit vielen kreativen Helfer*innen verwandelten wir die Mehrzweckhalle Urscha mit Stroh und Stoffhühnern in einen lustigen, bunten Hühnerstall.

Ein besonderes Faschingsfest – Tagesmütter unterstützen Familie

110 maskierte und verkleidete Kinder folgten unserer Einladung und strömten ab 14:00 Uhr mit ihren Eltern, Großeltern und Freund*innen auf die Tanzfläche und zu den Tischen. Zweieinhalb Stunden wurde gemeinsam gespielt, gelacht, gefeiert und so mancher Krapfen verspeist. Anna Rath führte mit Tanz-, Sing- und Bewegungsspielen durch das lustige Kinderprogramm. Musikalisch umrahmt wurde das närrische Treiben von DJ-Geri.

Neben der Freude, die den maskierten Kindern und Eltern bereitet wurde, war diese Faschingsfeier auch ein besonderer Anlass zur Freude für die Familie des kleinen Jonas, der ohne Augen geboren wurde. Mitten im lustigen Treiben verkündete Anna Rath der anwesenden Familie von Jonas, dass der Gesamterlös aus dem Verkauf von Krapfen, Würsteln, Popcorn und Getränken und die freiwilligen Spenden der Besucher*innen dem kleinen Jonas zugutekommen.

Möglich ist diese beeindruckende Aktion nur durch das große Engagement der vielen Freund*innen und Verwandten von uns Tagesmüttern, die uns tatkräftig unterstützt haben. Da so ein Fest auch im Vorfeld Kosten verursacht, kam finanzielle Unterstützung vom Verein Tagesmütter Graz-Steiermark und von der Gemeinde Gleisdorf. Wir, Doris und Catalina sagen Dankeschön an Anna Rath und alle fleißigen und großzügigen Helferinnen und Helfer, sowie an alle kleinen und großen Besucher*innen dieses Faschingsfestes. Wir freuen uns schon, wenn wir die Spende der Familie von Jonas überreichen können.

Doris A. und Catalina H., Tagesmütter der Regionalstelle Gleisdorf

 

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner