Ausbildungen einmal ganz anders

ausbildungen

Jedes Jahr im Herbst starten wir mit unseren Ausbildungen zur Tagesmutter, zum Tagesvater und zur KinderbetreuerIn – in Graz, Kalsdorf und Gleisdorf. Auch im Herbst 2020 begannen für insgesamt 52 TeilnehmerInnen die Lehrgänge. Aber bereits nach ein paar Tagen Präsenz-Unterricht mussten wir coronabedingt auf Online-Unterricht umstellen.

Alle TeilnehmerInnen haben sich zu Hause technisch gut eingerichtet, alle haben eine gute Internetverbindung und können dem Unterricht aufmerksam folgen. Skripten und Unterrichtsmaterialien bereiten die Lehrgangsorganisatorinnen vor und die TeilnehmerInnen können diese in unseren Regionalstellen abholen. Einige TeilnehmerInnen drucken die Unterlagen selber zu Hause aus. Alle Skripten sind auf unserer Lernplattform Moodle gespeichert und können dort auch bearbeitet werden.

Online-Unterricht bietet viele Möglichkeiten

Die ReferentInnen gestalten die Einheiten sehr abwechslungsreich. So arbeiten sie in den Zoom-Meetings auch mit einem Whiteboard und sogar Kleingruppen-Arbeiten sind möglich. Somit ist trotz Distanz soziale Interaktion erlebbar. Auch die Funktion „Bildschirm teilen“ wird von den ReferentInnen sehr oft genützt – hier zeigen sie der Gruppe das Skriptum, Fotos oder Bilder auf dem Bildschirm. All das trägt zu einem lebendigen Unterricht bei. Auch Lernzielkontrollen können gut abgehalten werden. Ganz mutige ReferentInnen singen mit den Gruppen oder veranstalten ein „Schaukochen“ im Modul „gesunde Ernährung“.

Gruppen zeigen großen Einsatz

Wir haben drei sehr motivierte und engagierte Ausbildungs-Gruppen. Pünktlichkeit und verlässliche Teilnahme am Unterricht sind selbstverständlich. Neben dem fachlichen Austausch während der Unterrichtszeit, ist zum Beispiel in den Pausen auch der persönliche Austausch mit den KollegInnen wichtig. Wöchentliche Sprechstunden mit den Lehrgangsorganisatorinnen sorgen für einen reibungslosen, organisatorischen Ablauf der Lehrgänge.

Birgit G., Gruppensprecherin des Lehrganges Gleisdorf, sagt: „Ich finde es vorteilhaft, dass ich alle Kolleginnen mit vollem Gesicht auf dem Bildschirm sehe. Das wäre im Präsenz-Unterricht nicht der Fall, da wir im Seminarraum ja hintereinander sitzen.“ Auch das ein Vorteil des Online-Unterrichts …

Wir sind froh, dass es uns gelungen ist, die Ausbildungen online durchzuführen. Dennoch freuen wir uns, wenn Präsenz-Unterricht irgendwann einmal wieder möglich sein wird.

Barbara Brinner, Lehrgangsorganisatorin