Freie Plätze in Fernitz-Mellach

freie plaetze

Bei mir gibt es ab Herbst wieder freie Plätze! Ich wohne gemeinsam mit meinem Mann Stefan und unserem Sohn Robin in einem Reihenhaus in der schönen Gemeinde Fernitz-Mellach.

Außerdem leben bei uns noch unsere Hündin Nike, eine Australian Shepherd, und unsere Kater Puma und Sam, europäische Kurzhaarkatzen. Unser Reihenhaus befindet sich in einer großen Siedlung, die nahe am Wald liegt. Somit nutzen wir nicht nur die Möglichkeit, alle Spielplätze zu erkunden, sondern unternehmen auch Streifzüge durch den Wald. Ganz in der Nähe von Fernitz gibt es einen Naschgarten, der uns immer wieder mit seinen köstlichen Obstsorten lockt. Also spazieren wir hin und können dort nach Herzenslust alles entdecken, bestaunen und natürlich viel Obst naschen.

Bei uns ist so viel los

Auch einen Bach mit niedrigem Wasserstand gibt es bei uns, in dem die größeren Tageskinder gerne mit Gummistiefeln und Gatschgewand oder im Sommer mit Badehose herumstapfen. Sie nehmen alles ganz genau in Augenschein und bei lustigen Wasserspielen ist der Vormittag bei sommerlichen Temperaturen imhandumdrehen auch schon wieder vorbei.

Ich koche täglich frisch und verwende vorwiegend mit Bio-Gemüse sowie regionale Produkte. Einmal in der Woche backe ich mit den Kindern frisches Brot, da sind alle immer eifrig mit dabei. Das Frühstück wird je nach Wetterlage auch gerne einmal in ein Picknick im Freien umgewandelt.

Natur pur

Ob Rennen mit dem Bobby Car, Gestalten von Kunstwerken mit Straßenkreide oder ausgedehnte Spaziergänge, auf denen wir die Natur genießen und mit allen Sinnen erkunden und entdecken, Hauptsache viel frische Luft und das ein bis zwei Mal pro Tag. Das schlechte Wetter nutzen wir dann zum Basteln in der Wohnung, wobei auch schon die Jüngsten Kinder wunderschöne Kunstwerke zu Tage bringen.

Es gefällt mir, die Kinder auf kreative Art und Weise in ihrer Selbstständigkeit zu bestärken und ihre Potentiale zu unterstützen. Ich möchte ihnen eine liebevolle und heimelige Atmosphäre zum Spielen und Heranwachsen geben. Ich freue mich, im Herbst viele neue Entdeckerinnen und Entdecker bei mir begrüßen zu dürfen.

Claudia S., Tagesmutter aus Fernitz-Mellach

Kontaktformular zur Betreuungsanfrage