Der Wald bietet viele Erlebnisse für Kinder

wald

An einem heißen Sommertag machten wir einen herrlichen Ausflug in den nahegelegenen, schattigen Wald. Mit dabei waren auch meine Kollegin Susanna, unsere beiden Praktikantinnen und natürlich die Tageskinder. Die Kinder sind immer ganz aufgeregt, wenn wir mit einen anderen Tagesmüttern und deren Tagesindern gemeinsame Ausflüge unternehmen.

Die Kinder konnten die kühle Waldluft schnuppern, das noch feuchte Gras unter ihren Füßen spüren und mit Stöckchen am Waldboden wunderschöne Bilder malen. Außerdem folgten wir im weichen Boden den Pfotenspuren eines Hundes. Und beobachteten einen Frosch bei seinen weiten Sprüngen durch das Unterholz, bis er verschwunden war.

Im Wald gibt es so viel zu tun

Auf unseren Ausflügen haben wir immer eine Jause und Getränke in unseren Rucksäcken mit dabei. Also konnten wir auch diesmal ein gemeinsames Picknick mit vielen Köstlichkeiten unter einem Baum machen. Und dann zogen die Kinder los und sammelten unterschiedlichste Naturmaterialien wie Blätter, Zapfen, Stöckchen und Moos. Daraus legten wir alle gemeinsam ein großes Waldmandala, bei dem die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Außerdem versuchten wir, aus Zapfen einen kleinen Turm zu bauen. Wir bauten auch noch eine kleine Behausung aus Farnen, Moos und Stöckchen für den Waldwichtel. Aber leider haben wir den Wichtel diesmal wieder nicht getroffen.

Geschichten, Spiele und Bilder

Eine der beiden Praktikantinnen bereitete mit den Kindern den Vormittag im Wald nach. Sie hörten gemeinsam die Bilderbuch-Geschichte des Igel Igor, die die Praktikantin liebevoll mit Hilfe eines Geschichten-Säckchens erzählte. Ein solches Säckchen enthält alle Gegenstände, mit denen man die Geschichte für die Kinder anschaulich erzählen kann. Und dann gestaltete jedes der Kinder selbst einen Igel Igor aus vielen kleinen Handabdrücken. Die Kinder lieben es, sich die Hände anzumalen und daraus Tiere, Blumen und Figuren entstehen zu lassen.

Ja, das war ein aufregender und ereignisreicher Tag mit vielen Freunden. Die Kinder sind schon ganz gespannt auf den nächsten gemeinsamen Ausflug.

Martina D., Tagesmutter aus Unterfladnitz