Freie Plätze bei Tagesmutter in Pernegg

freie plätze

Bei mir gibt es ab September wieder freie Plätze.

Ich wohne mit meinem Partner in einer großen Wohnung in Pernegg an der Mur. Zu unserer Familie gehören auch die Katzen Luna und Berry.
Als Tagesmutter ist es mir sehr wichtig, dass sich die Kinder wohlfühlen, gerne zu mir kommen und mit einem Lächeln wieder nach Hause gehen.

Ich genieße es, mit den Kindern zu spielen, zu basteln und in der Natur Neues zu entdecken.

Einige Jahre habe ich als Kinderbetreuerin in verschiedenen Kindergärten gearbeitet. Doch relativ bald ist mir klar geworden, dass ich lieber zuhause arbeiten und selber eine kleine Gruppe leiten möchte. Jetzt als Tagesmutter kann ich viel besser auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen und den Alltag ihren Interessen anpassen.

So sieht unser Tag aus

Ich habe einen geregelten Tagesablauf, um den Kindern Vertrauen und Sicherheit zu geben. Sind in der Früh alle Kinder gut angekommen, beginnen wir den Tag mit einem gemeinsamen Spiel. Danach spazieren wir bei schönem Wetter mit unserem Krippenwagen zum Spielplatz ganz in der Nähe, wo die Kinder viel Platz zum Spielen und Toben haben. Dort können wir die Jause auf der Picknickdecke essen. Sollte es regnen, jausnen wir zu Hause und machen uns gemeinsam eine schöne Zeit in der Wohnung. Wir finden hier auch viele Möglichkeiten zum freien Entfalten.

Zu Mittag koche ich frisch und abwechslungsreich. Dabei helfen die Kinder gerne mit und decken auch den Tisch. So lernen sie nebenbei kleine Aufgaben selbstständig zu erledigen. Nach dem Essen werden einige Kinder abgeholt. Die anderen können sich ein wenig ausruhen und ihren Mittagsschlaf halten. Auch Schulkinder machen bei mir nach dem Essen ihre Aufgaben.

Mir ist es sehr wichtig, die Tageskinder in ihrem Selbstwert und in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen und auf jedes Kind individuell einzugehen. Ich freue mich sehr, ihr Kind ein Stück im Leben zu begleiten!

Birgit H., Tagesmutter aus Pernegg

Kontaktformular zur Betreuungsanfrage