Tagesmütter unterstützen Familie in Gleisdorf

Vier Tagesmütter luden zum Faschingsfest ins „Land der Phantasie“ ein. Dort spielten und tanzten 165 maskierte Kinder mit viel Spaß und Freude. Und im Glückshafen gewannen über 500 Lose, alles Sach- und Gutscheinspenden von Firmen, Gasthäusern und Geschäften in ganz Gleisdorf.

Der Reinerlös aus dem Glückshafen in Höhe von € 1.400,- wurde Familie Kurzmann aus Labuch für ihre Zwillinge Helena und Niclas im Beisein von Stadträtin Philippine Hierzer überreicht. Und alle, die bei der Übergabe dabei waren, freuten sich über das Strahlen in den Augen der beiden Kinder.

Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, die zum Gelingen dieses Festes beitrugen.

Anna R., Cornelia L., Doris A. und Maria G., Tagesmütter