Zuhause als Tagesmutter

"Die Tageskinder und ich sind eine besondere Familie – wir finden uns und wachsen zu einem Team zusammen. Wir ergänzen uns oft, weil wir so verschieden sind. Es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen, dadurch entwickeln wir uns gemeinsam. Ich bin seit über sieben Jahren Tagesmutter und es macht mir sehr viel Freude. Ich kann aus tiefer Überzeugung sagen: Ich bin angekommen, mein Beruf ist meine Berufung."

Christine G., seit 7 Jahren Tagesmutter

Mädchen malt mit Fingerfarben

Jobprofil

Als Tagesmutter oder Tagesvater betreuen Sie bis zu vier Kinder vom Babyalter bis 15 Jahre bei sich zu Hause. Eine gute Ausbildung und unser pädagogisches Konzept ermöglichen Ihnen, pädagogisch selbstständig zu arbeiten und den Tagesablauf mit den Kindern frei zu gestalten.

Sie fördern die Kinder in ihrer Gesamtpersönlichkeit, in ihrer sprachlichen Entwicklung und ermöglichen soziales Lernen. Im strukturierten Tagesablauf erwerben die Kinder Alltagskompetenzen.

Sie bereiten für die Kinder abwechslungsreiche und frische Mahlzeiten zu.

Ihr Zuhause ist kindgerecht ausgestattet und bietet Platz für die Betreuung von mindestens zwei Kindern.

Wertvolles pädagogisches Wissen aus Ausbildung, Weiterbildung und Supervision nutzen Sie nicht nur beruflich, sondern auch privat. Anfahrtswege zum Arbeitsplatz und damit verbundene Kosten fallen weg.

Unsere Tagesmütter und Tagesväter sehen viele Vorteile in ihrem Job. Es gelingt ihnen, Familie und Beruf gut zu vereinbaren, da sie ihre eigenen Kinder in der Gruppe mit betreuen können, so qualitätsvolle Zeit gemeinsam verbringen und sich zusätzliche Betreuungskosten sparen.

mehr anzeigen

Ihre Vorteile

In unserer Ausbildung profitieren Sie von kompetenten und erfahrenen ReferentInnen und werden vor Ort gut begleitet. Ihr Praktikum absolvieren Sie bei unseren Praktikums-Tagesmüttern oder Praktikums-Tagesvätern.

Beim Start in den Job unterstützen wir Sie rund um die Bewilligung Ihrer Räume. Für die Ausstattung erhalten Sie € 750,– Starthilfe vom Land Steiermark.

Bei uns sind Sie in einem großen Unternehmen angestellt, sind sozial- und arbeitsrechtlich abgesichert und zusätzlich haftpflichtversichert. Sie können Vollzeit arbeiten oder aus unseren drei Teilzeitmodellen eines auswählen, mit dem Sie Familie und Beruf gut vereinbaren können.

Sie arbeiten eng mit Ihrer Regionalstelle zusammen. Die MitarbeiterInnen schließen den Vertrag mit den Eltern, begleiten Sie fachlich und geben Ihnen zusätzliche Unterstützung in schwierigen Situationen.

Sie besuchen interne Weiterbildungen, haben regelmäßig Supervision und können sich für Ihre Arbeit Fachliteratur und Spielmaterial ausleihen. Zusätzlich stehen Hochstühle, Buggy, Laufräder, Kindersitze etc. zum Ausborgen bereit. Für all diese Angebote übernehmen wir sämtliche Kosten.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem professionellen Auftritt in der Öffentlichkeit mit Plakaten, Türschildern, „Achtung Kinder“-Schildern etc.

mehr anzeigen

Kontakt

Sie sind ausgebildete Tagesmutter oder ausgebildeter Tagesvater?

Bewerben Sie sich bei uns!

Maga Elisabeth Machacsek
T 0316 / 671 460-14
M job@tagesmuetter.co.at

Ihre Karriere bei uns

Als Tagesmutter oder Tagesvater mit Berufspraxis können Sie interne Weiterbildungen absolvieren und sich im Unternehmen weiterentwickeln.

  • Praktikums-Tagesmutter oder Praktikums-Tagesvater
    Sie begleiten TeilnehmerInnen unserer Ausbildungen in ihrem Praktikum und geben Ihre Erfahrungen weiter.
  • MIKADO
    Sie betreuen Kinder mit und ohne Behinderung/Entwicklungsverzögerung im Rahmen der Behindertenhilfe.
    Als MIKADO-Tagesmutter oder MIKADO-Tagesvater bekommen Sie intensive Begleitung und Unterstützung durch Supervision und besuchen spezielle Weiterbildungen.
  • Tagesmutter oder Tagesvater im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe
    Sie arbeiten eng mit der Kinder- und Jugendhilfe zusammen.

Wir bieten Ihnen intensive Begleitung und eigene Weiterbildungsmodule.