Auswärts als Tagesmutter

Sie möchten als Tagesmutter oder Tagesvater arbeiten, können aber im eigenen Haushalt keine Kinder betreuen. Weil Ihnen zum Beispiel der nötige Platz fehlt oder Ihre Kinder schon groß sind.

Bei uns im Unternehmen können Sie als Tagesmutter oder Tagesvater auch außer Haus arbeiten. Wir bieten Ihnen zwei Varianten an. Sie betreuen in einem Betrieb die Kinder der MitarbeiterInnen oder Sie betreuen kranke Kinder bei den Eltern daheim. 

Tagesmutter knetet Plastilin mit einem Bub

Betriebstagesmutter oder Betriebstagesvater

Als Betriebstagesmutter oder Betriebstagesvater arbeiten Sie in den Räumen eines Unternehmens. Sie betreuen Kinder bis 15 Jahre, hauptsächlich aber vom Babyalter bis vier Jahre, da meist WiedereinsteigerInnen des Unternehmens dieses Angebot in Anspruch nehmen.

Die Wohnung für die Betreuung stattet das Unternehmen kindgerecht und komplett aus. Sie als Betriebstagesmutter oder Betriebstagesvater tragen weder die Kosten noch den Aufwand dafür.

Ihre Ausbildung und unser pädagogisches Konzept ermöglichen Ihnen, pädagogisch selbstständig zu arbeiten und den Tagesablauf mit den Kindern frei zu gestalten.

Sie fördern die Kinder in ihrer Gesamtpersönlichkeit, in ihrer sprachlichen Entwicklung und ermöglichen soziales Lernen. Im strukturierten Tagesablauf erwerben die Kinder Alltagskompetenzen.

Sie bereiten für die Kinder abwechslungsreiche und frische Mahlzeiten zu.

Sie besuchen interne Weiterbildungen und haben regelmäßig Supervision, wofür wir sämtliche Kosten übernehmen.

In diesen Unternehmen arbeiten Betriebstagesmütter oder Betriebstagesväter.

mehr anzeigen

Ausbildung

Sie wollen als Betriebstagesmutter oder Betriebstagesvater arbeiten?

Sie haben noch keine Ausbildung?

Hier finden Sie alle Informationen!

 

Bewerbung

Sie sind bereits ausgebildet? Rufen Sie uns an!

Michaela Linhart, MBA
T 0316 / 671 460-12
M m.linhart@tagesmuetter.co.at

Anna T.
Betriebstagesmutter bei Magna Power Train

„Ich arbeite nun schon seit Herbst 2008 als Betriebstagesmutter. Die Größe des Unternehmens stellt für mich die Sicherheit dar, immer gut ausgelastet zu sein. Einen Vorteil sehe ich auch darin, dass Arbeitsbereich und Privates räumlich klar getrennt sind.“

genau jetzt – Betreuung für kranke Kinder

Sie betreuen ein krankes Kind im Haushalt der Eltern im Raum Graz, Kumberg, GU Nord und GU Süd. Sie versorgen das kranke Kind, spielen und malen mit ihm, lesen ihm vor und bereiten die Mahlzeiten zu.

In den Sommerferien bieten wir den Eltern eine Ferienbetreuung an. In dieser Zeit sind Sie meist für mehrere Tage im Haushalt einer Familie, betreuen bis zu vier Kinder und gestalten mit ihnen unterschiedliche Sommeraktivitäten.

Sie sind Tagesmutter oder Tagesvater und machen bei uns die Ausbildung zur Betreuerin oder zum Betreuer für kranke Kinder.

Sie sind für 25 Stunden die Woche vollversichert angestellt und erhalten 14-mal jährlich ein Gehalt von € 1.204,51 brutto ohne Vordienstzeiten.

Für Ihre Fahrten zu den Familien bekommen Sie eine GVB-Jahreskarte, Spiele und Bücher und eine medizinische Grundausstattung.

Sie besuchen interne Weiterbildungen und haben regelmäßig Supervision, wofür wir sämtliche Kosten übernehmen.

 

mehr anzeigen

Bewerbung

Sie möchten kranke Kinder betreuen?

Rufen Sie uns an!

Maga Petra Ruß-Baumann
T 0316 / 825 582
M p.russ@tagesmuetter.co.at